German English
Anwendungen

Landwirtschaft mit Produkten von Virtenio intelligent überwacht

Lebensmittel hochwertig und nachhaltig angebaut
Industrie
Abb.: Frische und hochwertige Lebensmittel aus der Landwirtschaft mit der Technik von VIRTENIO.
Seit den Anfängen bis in die heutige Zeit hat sich die Landwirtschaft vom persönlichen Bedarf, über Familienbetriebe und mittelständischen Firmen zu einer hoch optimierten Fertigungsindustrie weiterentwickelt. Die Prozesse zur Erzeugung von Produkten mit konstant hoher Qualität unter einem gegebenen Preisdruck erfordern von der (An-)zucht, beim Anbau, der Ernte und der Verarbeitung bis hin zum Vertrieb eine Überwachung und Analyse. Das kann gegenwärtig nicht mehr nur durch die Erfahrung der Landwirte allein geleistet werden. Komplexe Anlagen und Güter sind zunehmend mit mechanischen, elektrischen und elektronischen Systemen zur Bewältigung der Komplexität ausgestattet.
Um den Anforderungen gerecht zu werden, muss die Erzeugung optimiert werden. Für diesen Optimierungsprozess sind Messdaten aus dem Anwendungsfeld unerlässlich. Dabei sind für die Agrarwirtschaft Informationen über die Bodenfeuchte, Niederschlagsmenge, Temperatur und Luftfeuchtigkeit sowie der Sonneneinstrahlung von Interesse. Durch eine höhere Auflösung bei der Datenaufnahme für bspw. Bodenfeuchte kann eine künstliche Bewässerung optimiert werden. Es wird dabei weniger Wasser benötigt, das auch besser punktuell dosiert werden kann.
Mit der Funktechnik von VIRTENIO wird es möglich, dass Sensoren und Aktoren in der Landwirtschaft flexibel eingesetzt werden können. Aufgrund der Möglichkeit der drahtlosen Kommunikation können Informationen in einer bisher nicht dagewesenen Quantität von großen und verteilten Bereichen erfasst und zu einem zentralen Punkt zusammengefasst übertragen werden. Wenn Sie Interesse an der Realisierung innovativer Lösungen im Bereich der Landwirtschaft haben, dann treten Sie mit VIRTENIO in Kontakt.