German English
Anwendungen

Wertvolle Güter überwacht transportieren

Mit Systemen von Virtenio können Sie Ihre Güter überall und ständig überwachen
Lebensräume
Abb.: Hochwertige Überwachung von Transporten um die Welt mit der Technik von VIRTENIO.
Durch eine zunehmende Globalisierung haben sich die Wege, auf denen Güter transportiert werden, geografisch vergrößert aber auch zeitlich verkürzt. Der moderne Mensch genießt es, Früchte aus Südamerika, Kaffee aus Afrika und Elektronik aus Asien zu beziehen. Durch eine permanent steigende Optimierung bisheriger Logistikprozesse ist er gewohnt, dass Lieferungen innerhalb Deutschlands über Nacht und aus Nordamerika innerhalb von zwei Tagen zugestellt werden. Schwerpunkte der Optimierung in der Logistik liegen bisher vorrangig in der Erhöhung der Geschwindigkeit und der garantierten Zustellung.
Neuartige Ansätze in der Logistik fokussieren bei anspruchsvollen Gütern, wie z.B. Lebensmitteln, auf die Güte der Lieferungen. Für den Versender und Empfänger reicht es dabei nicht mehr aus, dass die Ware garantiert in einem festgelegten Zeitfenster geliefert wird. Vielmehr soll der Zustand der Ware und eine mögliche Schädigung zeitnah erkannt und wenn möglich schon während des Transportes signalisiert werden können.
Die Funktechnik von VIRTENIO für den Nahfeldbereich in Kombination mit Mobilfunk-Kommunikationstechniken wie GSM/GPRS sowie über Satelliten ermöglicht es, dass Waren und Güter während des Transportes bspw. in Hochsee-Containern überwacht werden können. Dabei werden wichtige Informationen über Temperatur, Feuchtigkeit oder Erschütterung sowohl dem Spediteur als auch dem Inhaber der Waren zugänglich gemacht. In einem Schadensfall können so Umstände besser analysiert und behandelt werden. So können Logistikentscheidungen gefällt werden, bevor die Ware den Zielhafen erreicht.