German English
OEM Hardware

Shuttle | Erweiterungsmodul für Preon32

  • USB-Schnittstelle
    • In-System-Programmierung und Datenkommunikation
    • Anbindung als virtueller COM-Port unter Windows/Linux
    • Micro-USB-Buchse

  • Stiftleisten für einfache Erweiterung
    • 2,54 mm Rastermaß - geeignet für Lochrasterplatinen
    • Schnittstellen wie USART, SPI, I²C oder CAN
    • Zugriff auf Ressourcen des Funkmoduls Preon32

  • Spannungsversorgung
    • 2x Ultra-Low-Power-Linearregler mit 3.3V Ausgangsspannung - getrennte Analog-/Digitalversorgung
    • 5 V Eingangspannung über USB-Buchse
    • Externer Versorgungseingang mit 3,6V bis 13,2V

  • Weitere Peripherie
    • 4x LEDs (Grün, Gelb, Rot, Amber)
    • 2x Taster wie Reset und Benutzerfunktion

  • kompakte Maße von 32 x 33 x 14mm (LxBxH)
Das „Preon32Shuttle” ist ein Evaluationsmodul für das Funkmodul „Preon32“. Das „Preon32Shuttle” integriert das „Preon32” in seiner kompakten Bauform mit SMD-Pads in der LGA-Anordnung (engl. Land Grid Array) und macht die Schnittstellen auf Stiftleisten einfacher zugänglich.
Das „Preon32Shuttle” enthält externe Komponenten wie LEDs, Taster und Anschlussleisten für den schnellen Aufbau von Prototypen in Kombination mit eigener Peripherie. Die integrierte USB-Schnittstelle ermöglicht ein Programmieren des Systems, das Auslesen von Sensordaten und das Schreiben von Konfigurationsdaten.
Zum Anschluss von externer Peripherie stehen über die Stiftleisten eine Vielfalt von umfangreichen Schnittstellen wie CAN-, I²C-, SPI-, USB-Bus oder digitale Ein-/Ausgabepins zur Verfügung.
Vom Benutzer kann das Modul durch die integrierte Spannungsversorgungsschaltung sowohl von einer externen Batteriespannung als auch über den USB-Anschluss betrieben werden. Der verwendete Linearregler besitzt dabei einen weiten Eingangsspannungsbereich von 3,6V bis 13,2V.
Technische Daten
Anschlüsse 1x Micro-USB-Buchse
1x 2polige Molex PicoBlade-Buchse für externe Batterie
  2x 16-polige Stiftleisten im Raster 2,54mm
Peripherie
  Single Chip USB 2.0 Full-Speed zu USART Bridge,
bis 931.6 KBaud zum PC
  4x SMD-LEDs (Grün, Gelb, Rot, Amber)
  1x Reset-Taster
1x Benutzertaster
Funktion auf Stiftleisten mit integrierten Preon32
Serielle Schnittstellen 1x USB 2.0 Full-Speed
  1x CAN Schnittstellen (2.0B Active)
  2x SPIs bis 18 Mbit/s
  2x USARTs synch./asynch. bis 4.5 Mbit/s
  1x I²C Schnittstelle bis 400 kBit/s
Analoge Schnittstellen 2 × 12-Bit A/D-Konverter, 1 MSPS, 11 Kanäle
  2 × 12-Bit D/A Konverter
Weitere Schnittstellen 27x digitale Eingangs- bzw. Ausgangspins (GPIOs)
  15x externe Interrupteingänge
Allgemeines zum Modul
Abmessungen 32 x 33 x 14mm (LxBxH)
Versorgungsspannung 3,6V- 13,2V
Nach Redaktionsschluss können sich Änderungen an den technischen Daten ergeben haben.
Java™ und alle Java-basierten Zeichen sind Markenzeichen oder eingetragene Markenzeichen der Oracle Corporation und/oder ihrer Tochtergesellschaften in den U.S.A. oder in anderen Ländern. © Oracle Corporation.